handy.cc

zum Handyshop >>

Handy Shop >>

 

 

Der Siegeszug der modernen Handys und Smartphones

 

Das Mobilfunktelefon - die Kommunikationszentrale für die Hosentasche

 

 

 

 

HandysAls sich in den 1960er Jahren Captain Kirk mit seiner Mannschaft in der TV-Serie "Star Trek" mittels eines kleinen, flachen und zugleich schnurlosen Taschengerätes namens "Communicator" über weite Distanzen verständigen konnte, war das noch reine Science-Fiction.

 

Mittlerweile verfügt ein Großteil der zivilisierten Welt bereits über Mobilfunktelefone, die sogar weitaus mehr können als die Geräte von "Raumschiff Enterprise". Handys sind aus der heutigen Welt nicht mehr wegzudenken, da sie unser Leben grundlegend verändert und komfortabler gemacht haben. Dabei findet die doch so englisch klingende Bezeichnung "Handy" in englischsprachigen Ländern überhaupt gar keine Anwendung, sondern erzeugt bei dortiger Verwendung nur Kopfschütteln. Im Englischen werden Handys entweder "cell phone" oder "mobile phone" genannt. In der Schweiz spricht man dagegen vom "Natel".

 

Wie sehr sich Handys in unserem Leben etabliert haben, beweisen immer mehr Zubehörteile, Dienste und Features, die rund um die kleinen Alleskönner angeboten werden. Beipielsweise gehen Banken nun dazu über, das Onlinebanking nicht nur sicherer, sondern auch handytauglich zu machen oder man bekommt Freischaltcodes für verschiedenste Dienstleistungen per SMS zugeschickt. Spätestens seit der Entwicklung der modernen und sogar internetauglichen Smartphones scheinen den Anwendungsmöglichkeiten keinerlei Grenzen mehr gesetzt zu sein.

 

Die Vielfalt moderner HandysDas Handy ist inzwischen kein reines Telefon mehr, sondern ein elektronisches Multifunktionswerkzeug inklusive leistungsfähigem Taschencomputer und Betriebssystem in einem Gerät. Man kann damit telefonieren, SMS, MMS und E-Mails versenden, im Internet surfen, chatten, bezahlen, seine Kontakte und Termine verwalten, Kalkulationen durchführen und vieles mehr. Mit speziellen Apps kann man sein Smartphone weiter aufrüsten und individualisieren, sodass genau die Anwendungen zur Verfügung stehen, die man häufig und gerne nutzen möchte. Moderne Geräte werden nicht mehr mit einer mechanischen Tastatur, sondern via Touchscreen- Funktion bedient, um somit mehr Platz für ein großes und hochauflösendes Farb-Display zu ermöglichen.

 

Trotz des seit Jahren vorhandenen Handy-Booms gibt es immer noch Menschen, die noch kein Mobiltelefon besitzen, oder die sich nach langem Verweigern nun doch ein Gerät anschaffen möchten. Zumeist haben sie mittlerweile erkannt, dass die Vorteile überwiegen bzw. dass man ohne Handy heutzutage einige Nachteile hat.

 

Mit unserer Plattform handy.cc möchten wir eine informative und ansprechene Website anbieten, die nützliche Informationen zu den wichtigsten Handy-relevanten Fragen bereitstellt. Schwerpunktmäßig widmen wir uns auf unseren Themenseiten folgenden Themen (um diese aufzurufen, bitte auf die jeweiligen Symbole klicken):

 


Surfender Frosch
 

Kurze Handy-Info Themenübersicht:

Auf unseren Themenseiten geht es primär darum, unseren Lesern Wissenswertes, nützliche Informationen und Tipps rund ums Thema Handy zu vermitteln. Einfach auf die entsprechenden Symbole klicken.

 

Entwicklungsgeschichte

Entwicklungsgeschichte des Handy. Vom Funk-Autotelefon bis zum modernen Handy war es ein weiter Weg. Wann kamen überhaupt die ersten marktfähigen Geräte auf den kommerziellen Markt und wie hat sich das Handy im Laufe der Jahre technisch weiterentwickelt?

 

Typenvielfalt

Welche verschiedenen Arten von Handys unterscheidet man und welches sind die Haupteigenschaften dieser Kategorien? Beispiele: Smartphones, Fotohandys, Seniorenhandys mit großen Tasten etc. Was gibt es noch?

 

Vertrag oder Prepaid?

Vor dem Erwerb eines Handys stellt sich die grundsätzliche Frage: Was ist besser, ein Vertragshandy oder ein vertragsfreies Prepaid-Handy? Worin liegen die Unterschiede sowie die jeweiligen Vor- und Nachteile?

 

Welchen Tarif wählen?

Wer sich entschieden hat welches Handy er möchte, benötigt einen für ihn adäquaten Tarif, der den Gesprächs- und Nutzungsgewohntheiten preislich entgegenkommt. Welche Unterschiede gibt es bei Mobilfunktarifen und wie findet man den für sich passendsten Tarif heraus?

 

Verfügbare Standards

Im Laufe der Jahre haben sich nur die Mobilfunkgeräte selber, sondern auch der Standard mit dem Daten übertragen werden, stetig weiterenwickelt, um höhere Übertragungsraten zu ermöglichen. Welche Mobilfunkstandards gibt es derzeit, was bieten diese und wie bzw. wo und wann sind sie verfügbar?

 

Handy einrichten

Nicht jedermann hat schon Erfahrung darin, wie man ein neues Handy in Betrieb nimmt. Die einen besaßen noch nie ein Handy und andere bislang nur Gebrauchtgeräte. Bei der Inbetriebnahme eines neuen Handys gibt es einiges zu beachten, z. B. Was ist eine SIM-Karte? Worauf ist bei der Inbetriebnahme zu achten und was bedeuten die ganzen Geheimnummern PIN,PIN2, PUK etc.?

 

Defekte Teile ersetzen

Handy-Ersatzteile: Welche Ersatzteile werde am häufigsten bestellt? Der Akku ist das Herzstück eines jeden Mobilfunkgerätes. Er versorgt das Gerät mit Spannung, so dass ein elektronischer Betrieb überhaupt erst möglich wird. Akkus haben jedoch generell eine begrenzte Lebensdauer und müssen von Zeit zu Zeit ersetzt werden. Wo bekommt man gute Handy-Akkus und Ersatzteile am günstigsten?

 

Welches Zubehör kaufen?

Handyzubehör erfreut sich größter Nachfrage - sei es die Handytasche, die das empfindliche Gerät vor Schmutz, Staub und Erschütterung schützen soll, die Freisprecheinrichtung fürs Auto oder auch das Ersatzteil (z. B. ein neuer Akku oder ein Ladenetztteil). Die Umsätze mit Handyzubehör boomen ebenso wie das bei den Mobilfunkgeräten selber der Fall ist.

 

Polyphone Klingeltöne bereichern ein Handy dahingehen, dass man sich individuelle Töne oder gar seine Lieblingssongs als Klingelton bei eingehenden Anrufen oder Nachrichten festlegen kann. So verfügt man über ein personalisiertes Handy oder Smartphone, dessen Kligelton mit Sicherheit nicht anderen Menschen verwendert wird, sodass man nie versehentlich zum Handy greift, wenn es irgendwo anders klingelt.

 

Handygames und Game-Apps ohne Abo

Spiele fürs Handy und Game-Apps für Smartphones gibt es inzwischen wie Sand am Meer . Die Spielehersteller haben den Trend rechtzeitig erkannt und setzen vermehrt auf dem Handy-Game-Markt. Das Angebot reicht vom einfachen Online-Game bis hin zu komplexeren Spielen mit toller Grafik, die natürlich mehr Speicherplatz benötigen, je aufwendiger sie sind. Hier gibt es Informationen darüber, wie man es vermeidet bei Handygames in eine Abo-Falle zu tappen.

 

Was können Smartphones?

Smartphones sind im Business-Bereich schon seit einigen Jahren nicht mehr wegzudenken. Inzwischen erobern neuartige und längst nicht mehr so klobige Geräte auch den konventionellen Handymarkt, da anhand der modernen Touchscreen-Displays keine mechanische Tastatur mehr benötigt wird. Wann gab es die ersten Smartphones und was muss ein gutes Smartphone heutzutage alles können?

 

OS - Betriebssysteme

Die heutigen Handys besitzen eigene Betriebssysteme, u. a. um die Geräte mittels sogenannter Software-Apps noch universeller zu gestalten. Auf dieser Themenseite findet man Informationen darüber, welche Handy-Betriebssysteme es gibt, welche Vor- und Nachteile diese haben und worin die jeweiligen Unterschiede bestehen.

 

Apps für iPhone & Co.

Apps für Smartphones sind seit Beginn der iPhone-Ära wahre Kassenschlager. Dank eigenem Betriebssystem der Smartphones kann nun jedermann - wie bei einem Computer auch - die Software-Applikationen auf seinem Gerät installieren, die er gerne verwenden möchte. Was ist eine App und was kann man damit anfangen?

 

 

 

Fotos: Handys und Würfel:© Scanrail - Fotolia.com | Frosch: © julien tromeur - Fotolia.com | Icons: © Matthias Enter - Fotolia.com